Betreuungsvertrag, Kostenzusage und Abwehr von Rückforderungen (Paket)

89,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Nutzen Sie den Service der IJOS Rechtsanwälte GmbH, um Ihre Zahlungsansprüche gegenüber dem Jugendamt abzusichern und Rückforderungsverlangen von Jugendämtern zu begegnen.

Vielen Trägern ist nicht klar, dass Sie ohne Not Risiken eingehen, wenn Sie Kinder und Jugendliche aufnehmen und betreuen, ohne ihre Zahlungsansprüche abzusichern. Nur unter bestimmten Voraussetzungen haben Einrichtungsträger einen Anspruch auf Kostenerstattung für geleistete Hilfen gegenüber dem Jugendamt.

Anders als zum Beispiel in der Eingliederungshilfe, ist der Abschluss von Betreuungsverträgen in der Jugendhilfe sehr unüblich. Dabei ist ein Betreuungsvertrag essentiell, wenn es um die Durchsetzung von Zahlungsansprüchen gegenüber dem Jugendamt geht. Gleiches gilt für die Kostenzusage, die häufig erst Wochen nach Aufnahme zugesandt wird.

Wir raten deshalb dringend: Schließen Sie einen Betreuungsvertrag und fordern Sie zeitnah die Kostenzusagen an.

Sie brauchen:

  • einen Betreuungsvertrag mit dem Klienten
  • die Kostenzusage
  • den Bewilligungsbescheid

Ihre Vorteile:

  • Sie sichern Ihre Zahlungsansprüche gegenüber dem Jugendamt und schützen sich vor Zahlungsausfällen.
  • Beispielfälle sind ungeklärte Zuständigkeiten, rückwirkende Einstellungen der Hilfe, etc.
  • Sie beantworten wenige Fragen und erhalten innerhalb von 48 Stunden einen fertigen Betreuungsvertrag sowie eine Kostenzusage im Word-Format.

Sie erhalten alle Unterlagen zur Erstellung bzw. Anforderung der erforderlichen Unterlagen.

Außerdem erhalten Sie:

  • eine Zahlungsaufforderung an das Jugendamt
  • eine Anforderungsschreiben für denBewilligungsbescheid
  • ein Anforderungsschreiben für die Kostenzusage
  • Sie bekommen alle Unterlagen, um Rückforderungen der Jugendämter abzuweisen
  • Ein Videotutorial zur Anleitung und Benutzung

Weitere Einzelheiten zum Vorgehen finden Sie in unserem ausführlichen Video auf der linken Seite (Videotutorial).

Nach dem Kauf erhalten Sie Zugang zu unseren Online-Fragebögen und füllen diese aus.

Danach prüfen unsere Rechtsanwälte Ihre Angaben und senden Ihnen einen rechtssicheren Betreuungsvertrag sowie eine rechtssichere Kostenzusage jeweils im Word-Format.

Alle weiteren Unterlagen erhalten Sie sowohl als PDF-Datei als auch als Word-Datei zum Download. Die Word-Dateien können von Ihnen individuell angepasst werden.